Baden im Naturbadepark Südliches Friesland

Eines der schönsten Freibäder ist das Naturfreibad am Driefeler Esch, am Ortsrand von Zetel. Über zwei Hektar Wasserfläche, Sandstrand und Liegewiese stehen den Gästen zur Verfügung. Zahlreiche Einrichtungen bieten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen – besonders Familien – vielfältige Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung, zum Beispiel Kletter- und Wasserspielgeräte, Tischtennisplatten, Tischfußball, ein Beachvolleyball-Feld und ein Bolzplatz. Besonders attraktiv im Gesamtangebot der Freizeitanlage an dem Driefeler Esch ist das natürliche, chlorfreie Wasser.

Im Eingangsbereich ist eine Cafeteria eingerichtet, die kühle Getränke, Kaffee und Kuchen, kleine Imbisse, Eis und Süßigkeiten anbietet. Zum Kiosk gehört ebenfalls ein sehr schön angelegter, überdachter Grillplatz mit Lagerfeuerstelle.

Das Freibad ist täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Bei Außentemperaturen zwischen 18 und 21° C wird die Öffnungszeit auf 10:00 bis 12:00 Uhr bzw. 14:00 bis 18:00 Uhr reduziert. Bei darunter liegenden Außentemperaturen sowie bei Regen oder Regenbewölkung kann das Freibad geschlossen sein.

Aber auch außerhalb der Öffnungszeiten ist es möglich, im Freibad seine Bahnen zu ziehen. Möglich macht dies eine eingerichtete Badeplattform. Sie ist zu allen Zeiten durch einen Nebeneingang zu erreichen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.zetel.de/naturfreibad-zetel

Route dorthin

Kontakt

Naturfreibad Zetel
Südenburg 33
26340 Zetel