Klostertour Übersicht

Die Klostertour lässt Sie das Rad der Geschichte zurückdrehen. Die Strecke entführt Sie in die Zeit, als der Ritterorden der Johanniter in Bredehorn ein Kloster betrieben hat. Vier Klosterhöfe versorgten die Kommende mit Lebensmitteln und Holz.

Bis heute erinnern die alten Baumbestände rings um die Hofstellen, die alle in Privatbesitz sind, an jene Zeit im Mittelalter. Von einer Turmhügelburg nahe dem Klosterhof Lindern aus ließ sich die Handelsroute entlang der Collsteder Straße überwachen. Die Länge der Route beträgt ca. 37 Kilometer. (Hinweis: Die im Film gezeigte Einkehrmöglichkeit „Die kleine Moorkneipe“ wurde zwischenzeitlich geschlossen.)