Geesttour Übersicht

Die Geesttour zeigt, wo der Mensch auch ohne den Schutz der Deiche leben konnte. Ein Geestrücken zieht sich von Zetel und Bockhorn her über Varel bis nach Dangast. Das Geestkliff mit seinem alten Baumbestand direkt am Meer ist einzigartig zwischen Cuxhaven und den Niederlanden. Das alte Kurhaus in Dangast steht direkt auf dem Kliff. Der Deich ist an dieser Stelle unterbrochen. Die Natur schützt den Ort durch eine sechs Meter hohe Geestkante vor den Wellen. Von Dangast aus geht’s den Deich entlang und am Vareler Tief bis zum Hafen und weiter auf dem Geestrücken durch den Wald gen Westen. Die Länge der Route beträgt ca. 41 Kilometer.